Rettungsboje

Solche Rettungsbojen wurden im 2. Weltkrieg vom deutschen Seenotdienst eingesetzt. Sie sollten notgewasserten Flugzeugbesatzungen Schutz bis zum Eintreffen der Rettungskräfte bieten.

 

Nähere Infos über die Rettungsboje finden Sie auf:

 

www.luftwaffe-zur-see.de/Seenot/Rettungsbojen.htm

 

Das SABA-Modell besteht aus 74 Teilen auf 2 3/4 Teilebögen und einem 1/4 Spantenbogen. Download seit 19.05.2016 online.

Rettungsboje, Udetboje, Udet-Boje
26.04.16
26.04.16
26.04.16